Ernährung

 

Je nach Alter der Kinder und dem Kauen-Können werden zum Frühstück und zur 2. Zwischenmahlzeit Butterbrote mit oder ohne Marmelade, Brezeln und verschiedenes Obst gegeben.

Zum Trinken wird Naturwasser und/oder Tee gereicht. Besonderen Wünschen der Eltern komme ich, so weit als möglich, entgegen. Allergien der Kinder werden berücksichtigt. Die Lebensmittel sind teilweise aus biologischem Anbau.

Beim Mittagessen achte ich auf ausgewogene Ernährung zwischen gekochtem Gemüse, Fleisch, Fisch, Eiern, Reis, Kartoffeln und Teigwaren aller Art.

Kinder, die noch nicht an die Alltagskost gewohnt sind, bekommen die von den Eltern mitgebrachten Speisen, wie Fläschchen, Babygläser, Brei.

Es wird gemeinsam am Esstisch gegessen.


powered by Beepworld